Das Ende vom Ende der Welt

Kurzfilm / Shortfilm (in Production)

(DE)

Mia und Esther stehen kurz vor der Matura. Die beiden verbindet nicht nur ihre Freundschaft, sondern auch ein obsessiver Fankult um die Columbine-Attentäter Eric Harris und Dylan Klebold. Mit Gewehren von Esthers Vater bringen sie sich selbst das Schießen in einem Steinbruch bei. Die Mädchen wollen als Pionierinnen in der Geschichte eingehen mit dem düsteren Plan, das erste große Schulmassaker Österreichs durchzuführen. Während sie dafür alle Details bis ins Kleinste durchkalkulieren und ihre Vorstellung der Umsetzung immer näher kommt, beginnt Mia allerdings an dem Vorhaben zu zweifeln.

 

(EN)
Mia and Esther are about to graduate from high school. The two not only share their friendship, but also an obsessive fan cult around the Columbine-assassins Eric Harris and Dylan Klebold. In a quarry they use Esther’s father’s rifles to teach themselves how to shoot. The girls want go down as pioneers in history – with a dark plan: The first big school massacre in Austria . As they calculate everything down to the smallest detail, as their fantasy steps closer to reality,  Mia starts to doubt their intentions.

 

Position: Editing
Mia: Lia Wilfing
Esther: Law Wallner
Screenplay: Sarah Hichri
Directing: Meike Wüstenberg
DOP: Anna Sophia Rußmann
Production: Flora Maier